Homepage der Radolfzeller Windsurfer e. V.
Homepage der Radolfzeller Windsurfer e. V.

Über uns

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können.

 

Der als gemeinnützig eingetragener Windsurfverein , der neben der BORA Saunalandschaft  , sein Vereinsheim unterhält.

Nicht zu verwechseln mit dem gewerblichen Gelände daneben ( Team von Carsten Laufer "Windsurfschule Radolfzell" - hier liegt die "surfschuleradolfzell.de"

 

 

Mit über 60 Mitgliedern aus allen Altergruppen , treffen wir uns hier am Bodensee , um "unseren" Sport zu Leben.

Gemeinsamkeit wird groß geschrieben , die Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen sind in Vorbereitung.

Am jährlichen Hausherrenfest finden Sie unseren Stand in der Nähe des Konzertsegels.

Windsurfen und Standup paddeln SUP -  ist hier je nach Windverhältnissen angesagt.

Wir wünschen allen Windsurfern und Wassersport Fans , starken Wind , gleichmäßige Wellen und viel Spass auf dem See !

 

1980 war die Geburtsstunde der "Radolfzeller Windsurfer"

 

Im Hafen , an der Mole von Radolfzell, wurde sich zwanglos getroffen und es bildete sich schnell ein harter Kern, der damals "wilden" und "jungen" Sportart.

In einem Container am See war das Material untergebracht ,alles war beengt und einfach.Der Mann oder die Frau , war noch ein Exot....

Als Windsurfer wurdest Du bestaunt, da es sehr wenige Windsurfer am Bodensee gab.
Der Verein wuchs an Mitgliedern und einige Jahre später wurden die alten Franzosenhallen bezogen.

Hier wurde ein Platz direkt am See , im Herzengelände von der Stadt Radolfzell gepachtet.(ehemalige Franzosenkaserne)

 

Im Jahr 2002/2003 interessierte sich ein privater Investor für dieses Gelände - "Im Herzengebiet", um eine Saunalandschaft am See zu konzipieren.
Unser Standort = Vereinsgelände war genau an dieser Stelle.......Falscher Platz zur falschen Zeit !

Nach langen Verhandlungen mit der Stadt Radolfzell, auch Vereins internen Diskussionen , konnte ein Platz für uns ausgehandelt werden.

Die Auflagen und enormen Baukosten waren für unseren kleinen Verein enorm!Ein Zuschuß vom Deutschen Sportbund sicherte die Finanzierung.

Nach einem harten Herbst 2003, bis in den Sommer 2004 ,mit über 3000 internen Arbeitsstunden ,wurde ein tolles Domizil geschaffen.

 

Jedes Vereinsmitglied kann nun stolz auf das "geleistete" sein.Luxus "pur" mit fließendem Wasser und warmen Duschen ,war uns bisher fremd. Eine Photovoltaik Anlage , anstatt Dachbegrünung wurde installiert, um unsere Kosten zu senken.

Ein Gemeinschaftsraum ,ein Vorstandsbüro , ein Umkleideraum mit Spinten für Damen und Herren.

 

Natürlich kam der Sport nicht zu kurz:

Gabelbaumständer und neue Riggständer "Made in Germany" sowie Brettlager und Regale für Kleinteile wurden geschaffen.

 

Im Jahr 2005 feierten wir unser 25 jähriges Jubiläum in unserem neuen Vereinsheim

 

Seit dem Sommer 2005 sind wir nun im Außenbereich mit Grill und Dusche ausgestattet,der Rasen ist angelegt und die Abgrenzung zum öffentlichen Gelände wurde gepflanzt.

Wir sind nun in der Lage 50 Riggständer und ca. 40 Brettlager , den Mitgliedern zur Verfügung zu stellen.

 

Im Sommer 2006 wurden 4 neue Vereinsbretter angeschafft , es wurden 2 Breeze "L" und 2 Breeze "M"der Firma "Lorch" gekauft.

Nach langer Zeit konnte mal wieder in unseren Sport investiert werden.

Die Grundlage für neue Mitglieder und Jugendliche die noch kein eigenes Brett besitzen.

 

In 2012 wurde in 4 neue SUP Boards + Paddel investiert , die dem Verein zur Verfügung stehen.

 

In 2017 wurden erneut 2 neue SUP Boards angeschafft.In 2018 wurde ein zusätzliches SUP von Fanatic erworben.Zusätliche Paddel und Halter für diese installiert.

 

Unser Vereinsheim ist bei Wind gut besucht -    Interessiert ?  

 

       Einfach reinschauen.......oder Kontakt Formular ausfüllen

 

 Anschrift der Radolfzeller Windsurfer:

 

Karl-Wolf-Str.29 - 78315 Radolfzell - direkt neben dem Saunagelände "BORA"

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Radolfzeller Windsurfer e. V.

E-Mail

Anfahrt